Bitcoin Fork steht bevor



Am 1. August könnte es zu einer Spaltung des Bitcoin Netzwerks kommen. Eine Gruppe von Minern hat sich dazu entschlossen eine Alternative zu Bitcoin ins Leben zu rufen: Diese wird als Bitcoin Cash bezeichnet.

Bitcoin News: Bitcoin Fork steht bevor

Allerdings ist noch nicht so ganz klar, ob diese Spaltung des Bitcoin in Bitcoin und Bitcoin Cash überhaupt vonstattengehen wird. Dies dürfte in erster Linie davon abhängig sein, wie viele Bitcoin Miner am kommenden Dienstag auf die alte Bitcoin Core oder eine dazu leicht abgewandelte Software setzen werden oder nicht.


Sollte es zur Spaltung kommen, erhalten Bitcoin Besitzer jedoch automatisch kostenlose Bitcoin Cash. Wie viele? Das ist abhängig davon, wie viele BTC sich zum Zeitpunkt der Spaltung im Besitz des Nutzers befinden.
Zusätzlich muss sichergestellt sein, dass die BTC auch bei einem Wallet-Provider gespeichert sind, der die Spaltung mitmacht. Viele Anbieter haben dazu bislang aber noch keine Informationen veröffentlicht.
Lediglich BTCC, Huobi, Kraken, Ledger, OKCoin und Trezor haben bislang bestätigt das Splitting auf die eine oder andere Art zu unterstützen.

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen



ATM Bezahlen mit Bitcoin Bitcoin Bitcoin Anfänger Bitcoin Betrug Bitcoin China Bitcoin ETF Bitcoin Hack Bitcoin Indien Bitcoin kaufen Bitcoin Kurs Bitcoin Scam Bitcoin verdienen BitLicense Börse Cloud Mining Coinbase DASH Diamond Dogecoin Entwicklung Ethereum Ethereum Kurs Ether Kurs Genesis Mining Grundlagen litecoin Lyra2 Mining München Noblecoin Overstock PayPal Regulierung Russland Sicherheit Techniken der Bitcoindiebe Trading Vertcoin Wallet Yacuna Zukunft Rechtliche Hinweise Impressum Datenschutzerklärung
loading...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...